Berliner Zeitung 14.06.2018:

Trotz Wohnungsnot: Darum stehen Tausende landeseigene Wohnungen in Berlin leer

Bei den sechs landeseigenen Wohnungsunternehmen stehen 5337 Wohnungen leer. Die meisten davon, weil sie saniert werden.


neues deutschland 14.06.2018:

Mit dem Feldstecher im Gebüsch

Leerstand gerichtsfest nachzuweisen ist ein Riesenakt für zuständige Behörden.


Berliner Morgenpost 14.06.2018:

Nur 1,7 Prozent der Berliner Wohnungen stehen leer

Modernisierung und Mieterwechsel sind die häufigsten Gründe. Diese Spekulation ist aber nur schwer nachweisbar.