neues deutschland 22.06.2018:

Familie soll aus Wohnung ausziehen

Rund 100 Menschen haben am Mittwochnachmittag an einer Kundgebung der Nachbarschaftsinitative Bizim Kiez teilgenommen.


Berliner Morgenpost 22.06.2018:

Junger Familie droht Obdachlosigkeit — der Kiez wehrt sich

Weil ein Vermieter seine Wohnung in Kreuzberg verkaufen will, klagt er gegen eine junge Familie. Der ganze Kiez hält zu ihr.


Berliner Zeitung 21.06.2018:


Solidarität: Wie ein Kiez gegen die Zwangsräumung einer Familie kämpft

Cecilia A. (39), ihrem Lebensgefährten Yaser O. (27) und ihrem Sohn Elyas (1) droht der Verlust ihrer Wohnung. Rein rechtlich ist der Fall nicht ganz einfach, aber moralisch gesehen, schürt er die Wut eines ganzen Kiezes.


Tagesspiegel 21.06.2018:

Familie in der Lübbener Straße steht Zwangsräumung bevor

Seit 2011 wohnt Cecilia in einer Mietswohnung in der Lübbener Straße 22, mit dem Vermieter pflegten sie und ihre Mitbewohnerin ein gutes Verhältnis.

(aus dem Newsletter Friedrichshain-Kreuzberg)