Berliner Zeitung 14.07.2018:

RAW-Gelände Das Ende des Ballermanns

Es geht um die Frage, wem die Welt gehört — und sei sie noch so klein. In diesem Fall ist sie 70.000 Quadratmeter groß, heißt RAW-Gelände, befindet sich zwischen Warschauer Brücke, Modersohnbrücke, Revaler Straße und S-Bahntrasse in Friedrichshain und ist einer der Hauptgründe für einen Easyjet-Trip in die Ausgehmetropole Berlin.


neues deutschland 12.07.2018:


Investoren wollen Hochhäuser

Streit über Planungen für Friedrichshainer RAW-Gelände.


taz 12.07.2018:

Alt neben Neu

Das Ringen um das RAW-Gelände geht weiter. Nun aber sind an der Revaler Straße Lösungen zwischen Investor und Nutzern in Sicht.