Berliner Zeitung 17.07.2018:

Neues Konzept vom Senat: Datenbank soll Obdachlosen helfen, eine Unterkunft zu finden

Wohnungslose Menschen in Berlin sollen künftig leichter eine angemessene Bleibe finden.


Tagesspiegel 17.07.2018:

37.000 Menschen leben in Notquartieren

Sozialsenatorin Breitenbach will die Unterbringung von Wohnungslosen nicht mehr Bezirken überlassen. Zahlen über Kapazitäten und Obdachlose gibt es nicht. Nun wird eine Statistik erarbeitet.


neues deutschland 17.07.2018:

Breitenbach ordnet Wohnungslosenhilfe neu

Sozialsenatorin will Unterbringung künftig in Abstimmung mit den Bezirken gesamtstädtisch organisieren.


taz 17.07.2018:

Bald wird es viel heimeliger

Durch zentrale Steuerung soll die Unterbringung von Wohnungslosen künftig leichter werden. Ziel ist auch eine bessere Qualitätskontrolle.