Berliner Zeitung 19.07.2018:

Vorkaufsrecht: Bezirk darf trotz Milieuschutz Kosten auf Mieter umlegen

Mieter in Milieuschutzgebieten müssen damit rechnen, dass sie an den Kosten beteiligt werden, wenn der Bezirk sein Vorkaufsrecht zugunsten einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft ausübt.