junge Welt 08.10.2018:

Besetzen ohne Ende

Erneut "übernahmen" in Berlin Aktivisten leerstehende Räume.


neues deutschland 07.10.2018:

"Bis wir nicht mehr geräumt werden können"

Aktivisten der Kampagne #besetzen haben am Samstag wieder Wohnungen besetzt.


neues deutschland 07.10.2018:

"Gut, dass es noch so mutige Leute gibt"

Wie Menschen aus der Nachbarschaft und aus der Politik auf die Besetzung reagieren.


taz 07.10.2018:

Mit Sympathien geräumt

Die Polizei beendet eine Besetzung in Moabit. Die Politik reagiert hilflos auf den Leerstand der ehemaligen Unterkunft für Wohnungslose.


Tagesspiegel 07.10.2018:

Eigentümer von besetztem Haus verklagt Bezirksamt auf Schadensersatz

Mitglieder der linken Szene haben am Samstag einen Keller in Kreuzberg und ein Haus in Moabit besetzt. In Kreuzberg gingen die Besetzer am Abend freiwillig, in Moabit wurde geräumt.