Süddeutsche Zeitung 13.10.2018:

Warum der Bund nun freigiebiger eigene Flächen abgibt

In dieser Woche hat eine Bemerkung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz aufhorchen lassen: Wo der Bund mit seinen Grundstücken Probleme lösen könne, werde er das auch tun.