neues deutschland 15.12.2018:

Zwei Unterschriften für die Rekommunalisierung

Hunderte Bewohner der Karl-Marx-Allee wollen keine Deutsche-Wohnen-Mieter werden.


neues deutschland 15.12.2018:


Bange Weihnachten

Die Nachricht von Anfang November war ein Schock für rund 2000 Menschen in 700 Wohnungen an der Karl-Marx-Allee in Berlin.


rbb24 15.12.2018:

"Wir reißen irgendwas, wenn wir es machen"

Lange haben Senat und Bezirk darum gerungen, wie den 700 Mietern in der Karl-Marx-Allee helfen können. Nun ist ein Modell für eine Rekommunalisierung gefunden — doch überzeugt es auch die Mieter?


rbb 14.12.2018:

Bezirksamt informiert Mieter über "gestreckten Ankauf"

Großes Kino an der Karl-Marx-Allee: Der Thriller um die umstrittenen Wohnblöcke, die an den Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verkauft werden sollen, geht in die nächste Runde.


Tagesspiegel 14.12.2018:

Showdown auf der Karl-Marx-Allee

Für 81 Wohnungen hat der Bezirk das Vorkaufsrecht ausgeübt. Wie das Land mit den anderen Blöcken verfahren will, wurde am Freitagabend vorgestellt.


Berliner Zeitung 14.12.2018:

Karl-Marx-Allee: Senats-Vertreter erklären Mietern die Rettungsstrategie

Wer in den nächsten Tagen durch die Karl-Marx-Allee geht oder fährt, wird aus Fenstern gelbe, rote und orangefarbene Tücher hängen sehen.