• slider 001 1
  • slider 001
  • Mietenwahnsinn 2019

aktueller Flyer der AG Eigenbdarf kennt keine Kündigung

Flyer bei Wohnungsverkaufsbesichtigungen — Mieter*innen und Nachbar*innen gemeinsam!
  • begleiten, behindern, blockieren, #besetzen
zum Download als pdf-DateiFlyer im Format Din A4, quer und doppelseitig mit Wickelfalz
Mi 30.10. um 10 Uhr Räumungsprozess wegen Eigenbedarfskündigung

2019a AugustIm Juli 2018 erhielt eine Mietpartei, die seit 34 Jahren in der Reichenberger Str.73 wohnt, von der einschlägig bekannten Familie Brenning die Eigenbedarfskündigung. Und nun gibt es den Termin für die Räumungsklage am Mittwoch 30.10. um 10 Uhr im Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg.

Bekannt wurde die Familie Brenning durch die brutale Zwangsräumung einer fünfköpfigen Familie in der Reichenberger Str.73 am 27.03.2014.

Auch in jüngster Zeit drohte die Familie Brenning bereits mehrfach mit schriftlichen sowie mündlichen übermittelte Eigenbedarfskündigungen gegenüber Mieter*innen in den von ihnen bewohnten Häusern. Erst vor wenigen Wochen konnte eine Mietpartei den Räumungsprozess gegen die Familie Brenning gewinnen — die Klage wurde vor Gericht abgewiesen!

Ankündigung des Gerichtstermins für den aktuellen Räumungsprozess: Mittwoch 30.10. um 10 Uhr im Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg, Möckernstr.130, A 262, 2.Etage.

Kommt zahlreich zum Prozess! Wir Bleiben Alle!

Weitere Links:
Cafe Reiche
Bündnis Zwangsräumung verhindern

Wir Bleiben Alle!
Rote Hilfe