neues deutschland 21.07.2018:

Dragonerareal: Bund gegen Nutzungsvielfalt

Initiative protestiert gegen Vertragsbedingungen für Grundstücksübergabe an Berlin.
neues deutschland 21.07.2018:

Senat will Grundstücke für Gewerbe sichern

Genügend qualifizierte Arbeitskräfte sind da, aber bei den Flächen für Firmenansiedlungen in Berlin wird es langsam eng.
neues deutschland 21.07.2018:

Investor zieht sich zurück

Offenbar ist es durch den Widerstand von Mietern gelungen, das Geschäftsmodell eines Investors zu durchkreuzen, der Miet- in Eigentumswohnungen umwandeln wollte.
Berliner Abendblatt 20.07.2018:

"Gewerbehof 2.0" auf Robben & Wientjes-Gelände

Ab August wird an der Prinzenstraße gebaut — für Firmen und Start-ups.
Berliner Morgenpost 20.07.2018:

Gegen Mieterverdrängung: Spandau prüft Milieuschutz

Das Bezirksamt hat für Spandau jetzt ein Grob-Screening veranlasst. Das soll zeigen, ob und wo den Mietern eine Verdrängung droht.
Berliner Zeitung 19.07.2018:

Vorkaufsrecht: Bezirk darf trotz Milieuschutz Kosten auf Mieter umlegen

Mieter in Milieuschutzgebieten müssen damit rechnen, dass sie an den Kosten beteiligt werden, wenn der Bezirk sein Vorkaufsrecht zugunsten einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft ausübt.
Tagesspiegel 19.07.2018:

Szene-Kiez mit Hochhäusern

Im September beginnen die Detailplanungen für die Neugestaltung des berühmt-berüchtigten RAW-Geländes.
Tagesspiegel 19.07.2018:

Landespolitik zieht bei Knorr die Notbremse

Masterplan von Klaus Theo Brenner Stadtarchitektur wird nicht weiterverfolgt — jetzt geht es um ein gemischtes Quartier.
Berliner Woche 19.07.2018:

Mieter schnell informieren

Das Bezirksamt soll Mieterinnen und Mieter in Milieuschutzgebieten sofort informieren, wenn die Besitzer ihres Hauses einen Antrag auf Umwandlung in Eigentumswohnungen stellen.
Berliner Zeitung 18.07.2018:

Eigenbedarfskündigungen Vorschläge für Gesetzesänderungen lösen Debatte aus

Am Anfang stand die Kündigung eines 81-jährigen Mieters, der wegen Eigenbedarfs seine Wohnung verlassen sollte. Der Berliner Mieterverein (BMV) hat daraufhin einen besseren Schutz — vor allem älterer Mieter — vor Eigenbedarfskündigungen gefordert.


Berliner Zeitung 18.07.2018:

Kündigung wegen Eigenbedarfs: Wann haben Mieter Anrecht auf Schadenersatz?

Um Mieter wegen Eigenbedarfs zu kündigen, bedarf es gewisser Voraussetzungen. Wir sprachen darüber mit Rechtsanwalt Johannes Hofele, Spezialist für Immobilienrecht.