junge Welt 15.08.2019:

Immer weniger Sozialwohnungen

70.000 Unterkünfte aus Belegungsbindung gefallen. Nur 27.000 neu gebaut.


neues deutschland 14.08.2019:


42.000 Sozialwohnungen weniger

Bestand ist im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent geschrumpft. Insgesamt wurden fast 1,18 Millionen Sozialwohnungen vermietet.


neues deutschland 14.08.2019:

Rendite mit Steuermilliarden

Nicolas Šustr über die dramatisch schwindenden Sozialwohnungen. Ein Kommentar.

Tagesspiegel 15.08.2019:

Senat vertagt Absage von Bauprojekt in Berlin-Pankow

In einer Parlamentssitzung wollte der Senat heute den Stopp des Bauprojekts „Buch V“ beschließen. Doch nun wurde die Entscheidung vertagt.
Tagesspiegel 15.08.2019:

Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr

Die Zahl der Baugenehmigungen sinkt im ersten Halbjahr 2019 gegenüber dem Vorjahr um 2,3 Prozent. Bei neuen Mehrfamilienhäusern ist der Rückgang noch größer.
Berliner Woche 15.08.2019:

Der Streit um die Genossenschaft und worum es dabei geht

Das Thema dominierte auch die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 14. August, ohne dass es auf viele Fragen abschließende Antworten gegeben hätte. Umso mehr tobte eine Auseinandersetzung um das "große Ganze".


Tagesspiegel 15.08.2019:


Berliner CDU gegen Zuschüsse für „Diese eG“

Die Konservativen wollen verhindern, dass die Genossenschaft durch Landesmittel bezuschusst wird. Zuerst solle sie sich einer Prüfung unterziehen.
rbb24 14.08.2019:

Gerichtsvollzieher schließt Kult-Späti "Ora 35" in Kreuzberg

Seit zwei Jahren kämpft der Kreuzberger Kult-Späti "Ora 35" ums Überleben. Am Mittwoch drohte nun die Zwangsräumung. Knapp Hundert Aktivisten protestierten in der Oranienstraße — vergeblich: der Gerichtsvollzieher hat den Laden abgeschlossen.


neues deutschland 14.08.2019:

Die Löwin von der Oranienstraße

Die Betreiberin des Spätkaufs "Ora 35" verliert ihren Kampf gegen die Zwangsräumung.


Berliner Zeitung 14.08.2019:

Protest in der Oranienstraße: Gerichtsvollzieherin räumt Spätkauf "Ora 35"

In Kreuzberg haben Anwohner am Mittwochmorgen gegen die Räumung des Spätkaufs „Ora 35“ protestiert.


Tagesspiegel 14.08.2019:

Protest gegen Räumung von „Ora35“ in Kreuzberg

Nach 20 Jahren droht Späti-Besitzerin Zekiye Tunc der Rauswurf. Ihr Geschäft wurde am Morgen geschlossen. Kiezbündnisse haben zum Protest mobilisiert.

rbb24 14.08.2019:

Berlin will 3.000 Wohnungen von Deutsche Wohnen kaufen

Berlin erwägt, 3.000 Wohnungen vom Immobilienkonzern Deutsche Wohnen zu kaufen.


Berliner Morgenpost 13.08.2019:

Deutsche Wohnen will in Berlin 3000 Wohnungen verkaufen

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller will das Angebot ausloten. Finanzsenator Matthias Kollatz: Stadt zahlt keine Mondpreise.


Berliner Zeitung 13.08.2019:


Norddeutschland, Berlin: Deutsche Wohnen will Tausende Wohnungen verkaufen

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen will Tausende Wohnungen verkaufen. 6500 Wohnungen stünden in Norddeutschland zur Disposition, außerdem 3000 in Berlin, wie der größte private Vermieter der Hauptstadt am Dienstag mitteilte.

taz 13.08.2019:

Radikale Profitmaximierung

Berlins schlimmster Vermieter? Mieter des Immobilienkonzerns Akelius haben sich vernetzt und ein umfassendes Dossier vorgestellt.


neues deutschland 13.08.2019:

Mieter sezieren Akelius

Aktivisten haben Dossier über Luxusmodernisierungskonzern erstellt.

Tagesspiegel 13.08.2019:

Bringt das Vorkaufsrecht wirklich etwas?

Immer häufiger greifen Berliner Bezirke mit dem Vorkaufsrecht in private Hausverkäufe ein. Ist das ein wirksames Mittel der Mietenpolitik?
rbb24 13.08.2019:

Berliner Senat fordert Preisbremse für Gewerbemieten

Ein Mietendeckel für Wohnungen ist bereits auf den Weg gebracht, nun will der Berliner Senat auch die Steigerung von Gewerbemieten stoppen. Das Problem: Der zuständige Bund hat bereits Zweifel geäußert. Kritik kommt aus der Immobilienwirtschaft.
neues deutschland 13.08.2019:

Mieten steigen immer weiter

Deutsche Wohnen legt Halbjahresbilanz 2019 vor.


Berliner Zeitung 13.08.2019:


Gewinn gesteigert: Deutsche Wohnen verdient gut an steigenden Mieten

Höhere Mieten vor allem in Berlin treiben den Immobilienkonzern Deutsche Wohnen weiter voran.
taz 12.08.2019:

Kommunisten auf Shoppingtour

Die „Diese eG“ kauft Häuser über das Vorkaufsrecht, um sie vor Spekulanten zu schützen. Jetzt muss sie sich gegen Anschuldigen verteidigen.


Tagesspiegel 12.08.2019:

Investitionsbank Berlin widerspricht Florian Schmidt

Laut der Investitionsbank Berlin (IBB) hat es keine Finanzierungszusage für die Genossenschaft „Diese eG“ gegeben.