Tagesspiegel 22.01.2020:

70 Künstler fürchten um ihre Ateliers

Unter anderem ist ein Wohnturm auf dem Gelände geplant. Die ansässigen Künstler fürchten Mieterhöhungen — und wenden sich in einem offenen Brief an die Politik.
 
(aus dem Newsletter Mitte)