neues deutschland 15.04.2021:

Kein Kamikazeprojekt

Rechtsanwalt Benjamin Hersch über das Scheitern des Berliner Mietendeckels.


taz 15.04.2021:

Einseitig und unfair

Das Nein aus Karlsruhe ist problematisch. Inhaltlich hat sich das Bundesverfassungsgericht nicht positioniert — es hat damit eine Chance vertan. Ein Kommentar.


Berliner Zeitung 15.04.2021:

Rot-Rot-Grün ist mit seinem Versprechen einer radikalen Stadtpolitik gescheitert

Die Koalition hat sich größer gemacht, als sie ist. Es ist ihr nicht gelungen, daraus gute Politik zu machen. Was sind die Perspektiven des Senats?


Tagesspiegel 15.04.2021:

Der Berliner Mietendeckel war ein Experiment — aber nicht absurd

Mit dem Mietendeckel begab sich Berlin auf Neuland – und wurde jetzt zurückgepfiffen. Doch juristisch absurd ist der Ansatz der Koalition nicht, im Gegenteil.


rbb24 15.04.2021:

Schwebezustand beendet

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts kam mit Ansage. Warum die rot-rot-grüne Koalition in Berlin dennoch so hoch gepokert hat und was das Aus für den Mietendeckel nun für Millionen Mieter bedeutet.


rbb24 15.04.2021:

Scheitern auf ganzer Linie

Der rot-rot-grüne Senat hat mit seinem waghalsigen Mietendeckel-Gesetz eine juristische Grenze überschritten, getrieben von der eigenen politischen Profilierung. Die Folgen waren absehbar. Ausbaden müssen es jetzt viele Mieterinnen und Mieter.