Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der jungen Welt und Berliner Zeitung nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
rbb24 25.03.2022:

Senat will "seriös" mit Enteignungs-Volksentscheid umgehen

Der Berliner Senat und die Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" sind sich weiter uneins über den Umgang mit dem Vergesellschaftungs-Volksentscheid. Bei einem erneuten Treffen am Donnerstag gab es statt Antworten neue Fragen.


Tagesspiegel 24.03.2022:


Expertenkomission prüft auch Wirtschaftlichkeit von Wohnkonzern-Enteignungen 

Nicht nur verfassungsmäßige, sondern auch wirtschaftliche Folgen der Enteignung sollen geprüft werden. Das sagte Bausenator Geisel (SPD) am Donnerstag.