Anmerkung: Wenn wir Presseartikel verlinken, sind sie für Alle zugänglich, jedoch werden häufiger Artikel der jungen Welt und Berliner Zeitung nach einiger Zeit in den Bezahlmodus gestellt.
junge Welt 19.08.2022:

Mehrwertsteuer auf Gas gesenkt

Bundeskanzler sorgt sich um Zusammenhalt im Land und spricht von weiteren "Entlastungen".


taz 18.08.2022:

Bund senkt Mehrwertsteuer auf Gas

Kanzler Olaf Scholz hat eine Entlastung bei Energiekosten angekündigt. Doch Ökonomen und Sozialverbände kritisieren das Vorhaben.


SPIEGEL 18.08.2022:

Ökonomen zerpflücken Scholz’ Steuersenkung auf Gas

Planlos, ökologisch fragwürdig und sozial ungerecht: Die von der Bundesregierung angekündigte Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas kommt in Fachkreisen nicht gut an.


Süddeutsche Zeitung 18.08.2022:

Regierung senkt Mehrwertsteuer auf Gas auf sieben Prozent

Mit diesem Schritt werden Mehrkosten durch die neue Gasumlage laut Kanzler Scholz mehr als ausgeglichen. In den Ländern und unter Ökonomen stößt die Entscheidung auf scharfe Kritik.


Berliner Morgenppost 18.08.2022:

Mehrwertsteuer auf Gas wird auf sieben Prozent gesenkt

Verbraucher werden entlastet — doch Mehrkosten für Gas bleiben. Wirtschaftsforscher äußern Kritik, Kommunen begrüßen die Maßnahme.
taz 18.08.2022:

Bedrohte Selbstorganisation

Verwaltung lässt "Initiativenforum Stadtpolitik Berlin" neu ausschreiben: Soll ein zentrales Instrument der Mie­ter­be­we­gung abgewickelt werden?
Tagesspiegel 18.08.2022:

Linke will Kündigungen von Mietern wegen Energiekosten verhindern

Landeseigene Wohnungsgesellschaften sollen Steuergelder erhalten um Kündigungen vermeiden. Das fordert die Linke. Es gibt weitere Vorschläge aus der Koalition.
Berliner Zeitung 17.08.2022:

Falsche Wohnungsanzeigen: Betrüger locken in Berlin mit einer neuen Masche

360 Euro Warmmiete inklusive Nebenkosten für 62 Quadratmeter in Prenzlauer Berg? Davon sollten Sie die Finger lassen. Woran erkennt man Fake-Anzeigen?
Berliner Zeitung 17.08.2022:

Johannisthal: Senat stimmt Bebauungsplan für Quartier mit 1800 Wohnungen zu

Im zweiten Anlauf findet die Vorlage von Stadtentwicklungssenator Geisel Zustimmung in der rot-grün-roten Koalition.
Berliner Zeitung 16.08.2022:

Anstieg um 10 Prozent: So viel kosten Studentenwohnungen jetzt in Berlin

Eine aktuelle Untersuchung zeigt, wie stark die Mietpreise für kleine Wohnungen anziehen. Es gibt zwar preiswerte Alternativen, doch diese sind rar.
junge Welt 16.08.2022:

Notopfer für Konzerne

Sogenannte Gasumlage auf 2,419 Cent festgelegt. Die Linke ruft zu Montagsdemonstrationen auf, scharfe Kritik von Sozialverbänden.


rbb24 15.08.2022:

Gasumlage soll zunächst 2,419 Cent pro Kilowattstunde betragen

Ab Oktober wird eine Gasumlage in Höhe von 2,419 Cent pro Kilowattstunde fällig. Sie soll helfen, die Versorgung mit Gas zu sichern und die Kosten der Importeure zu stützen. Die Bundesregierung plant nun ein drittes Entlastungspaket.


Berliner Morgenpost 15.08.2022:


Gasumlage: Gas darf kein Luxus sein — diese Hilfe ist nötig

Gaskunden müssen ab Oktober eine Umlage auf den Verbrauch bezahlen. Welche Kosten auf die Nutzer zukommen und welche Hilfen nötig sind.


Berliner Morgenpost 15.08.2022:

Gasumlage für Kunden: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die Gasumlage bringt Mehrkosten für Millionen Kunden. Sie beträgt 2,4 Cent pro Kilowattstunde. Lesen Sie hier alle wichtigen Antworten.


Berliner Morgenpost 15.08.2022:

Gasumlage von 2,4 Cent pro kWh — Kritik von Sozialverbänden

Auf Gaskunden in Deutschland kommen ab Herbst deutliche Mehrkosten zu. Die Höhe der staatlichen Gasumlage wird bei 2,4 Cent liegen.
taz 15.08.2022:

Mieter besser geschützt

Nur noch wenige Wohnungen werden in Eigentum umgewandelt. Die novellierte Umwandlungsverordnung entfaltet ihre Wirkung.
neues deutschland 14.08.2022:

Kaltes Netz für warme Räume

Das Haus der Statistik bekommt ein Abwasserwärmenetz. Zukünftig wird ohne fossile Energie geheizt.
neues deutschland 11.08.2022:

Immer weniger Wohngeldempfänger

Linke-Politiker Niklas Schenker fordert höhere Zuschüsse und Mietenregulierung.
neues deutschland 11.08.2022:

Ungebremste Bodenpreisspirale

Noch nie wurde in Berlin so viel für Häuser und Grundstücke bezahlt wie 2021.


Berliner Morgenpost 11.08.2022:

Preisrallye auf Berliner Immobilienmarkt geht weiter

Gutachterausschuss legt Immobilienmarktbericht Berlin 2021/2022 vor. Von Kaufzurückhaltung ist nichts zu spüren — im Gegenteil.